FÜR „DAS STERNENBOOT“ HABE ICH DAS LEBEN ZWEIER REALER PERSONEN, DIE DAMALS IN ASPRA, SIZILIEN, LEBTEN, MITEINANDER VERWOBEN.

Dazu musste ich viel recherchieren, weil es diesmal keinen deutschen Bezug oder Einfluss gab, und die Geschichte in den 50er- und 60er Jahren spielt.